Research Group Prof. Dr. G. Friedrichs

Vorlesungsreihe "Grenzflächen des Ozeans"

9. Mai 2015 

Die öffentliche Vorlesungsreihe "Grenzflächen des Ozeans - Kleinskalige Prozesse mit Globaler Wirkung"  als Teil des Semester Topics "Ocean Interfaces" des Exzellenzclusters "Ozean der Zukunft" (siehe unten) ist mit dem Vortrag “Der Ozean in klein: Klimawandel in einem Wassertropfen?” von Prof. Martin Wahl eröffnet wurden. Vielen Dank für den überaus gelungenen Vortrag! Die Vorlesungsreihe wird mit Beiträgen von nationalen und internationalen Gästen zu den Themen “Wie Meeresorganismen Schiffe bremsen”, “Warum der Ozean saurer wird und was die Muscheln dazu sagen”, „Marine Oberflächenfilme – Wo sich Ozean und Atmosphäre treffen“, „The Case of Oceans‘ Plankton“, „Life in the Plastisphere: Global Impacts of microbial interactions of marine plastic waste“, und “Menschheit Meer: Seine Bedeutung, unsere Verantwortung” fortgesetzt. Die Titel versprechen viele interessante Einsichten in aktuelle Fragestellungen der Meereswissenschaften. Informationen zu Zeit und Ort.

Public lecture series"Ocean Interfaces - From Nanoscales to Global Impact".